Christin

Neuigkeiten

Hochzeitskollektiv

Ich habe diesen Service für meine Hochzeit genutzt:

Professionalität
Preis/Leistung
Empfehlen Sie?

Zu dritt hat das Hochzeitskollektiv unsere Hochzeit in bewegten und unbewegten Bildern festgehalten und das Ergebnis ist ein wundervoller Film von 15 Minuten Länge und zahlreiche Fotos in bester Qualität, die noch zu einem Fotobuch zusammengefasst werden. Also 3 Leistungen aus einer Hand: Daniel und Viktor haben gefilmt, während sich Martin aufeinander abgestimmte Fotoperspektiven wählte, so dass sie sich gegenseitig nie in die Quere kamen. Einem Gast ist nicht einmal aufgefallen, dass gefilmt wurde - so unauffällig und unaufgeregt haben sie sich vor Ort bewegt. Anderen Gästen und auch uns sind sie als sympathisches, junges Dreiergespann in Erinnerung, das die meisten unserer Wünsche professionell umgesetzt hat, ohne dabei Druck auszuüben. Den Film haben wir nun schon dutzende Male gesehen und noch immer entdecken wir Details. Der Schnitt ist nicht chronologisch und von der Nah- bis Vogelperspektive (dank der inklusiven Drohne) ist alles dabei, was das Anschauen abwechslungsreich macht. Was wir nicht bedacht hatten, ist, dass Musik komplett drübergelegt wird. Der O-Ton ist somit nur in wenigen Auszügen (Standesbeamtin, Ja-Wort, Brautvaterrede) zu hören. Die von uns gewählte Musik während der Trauung und des Hochzeitstanzes ist nicht zu hören. Stattdessen hat das Hochzeitskollektiv drei wunderschöne, uns bis dato unbekannte Songs gewählt, die sich mittlerweile zu Ohrwürmern entwickelt haben und wunderbar zur Slow-Motion-Wiedergabegeschwindigkeit des Films passen. So wird's noch emotionaler! Wir können das Hochzeitskollektiv rundherum empfehlen. Das Budget ist somit zwar einer der größeren Posten in der Hochzeitsplanung, aber es ist jeden Cent wert.

4. November 2019