ann.chr

Neuigkeiten

MAIN BRAUT

Ich habe diesen Service für meine Hochzeit genutzt:

Professionalität
Preis/Leistung
Empfehlen Sie?

Fürchterlich…  


Nach einigem zeitlichen Abstand nehme ich mir nun auch die Zeit für eine Bewertung von Mainbraut.

Ich besuchte dieses Geschäft, um mir ein Kleid für meine Hochzeit zu kaufen.
V
on der unprofessionellen Beratung und dem bestellten Kleid bin ich schwer enttäuscht. Ich hatte das Geschäft empfohlen bekommen und man kennt es auch durch das viele Marketing.


Die Beratung hat mir jedoch überhaupt nicht gefallen. Ich hatte das Gefühl, Nicole hat mir überhaupt nicht zugehört, was ich wollte. Klar war ich auch offen, anderes auszuprobieren und auf die –vermeintliche- Expertin zu hören, aber wenn ich von Anfang an deutlich mache, dass ich gern was mit Ärmeln möchte, wäre es schön, auch irgendwann mal ein Kleid mit Ärmeln zur Anprobe zu bekommen (nur ein Beispiel von mehreren).


Leider waren die Kleider alle nicht so besonders vorteilhaft; in anderen Läden war dies komplett anders. Nun bin ich mit Gr. 40 nicht die skinny Model-bride, aber bei so einem Geschäft gehe ich schon davon aus, dass man sieht, was der Braut stehen könnte und was eher nicht (hat bei der Konkurrenz im Übrigen ganz anders geklappt). Qualitativ waren die Kleider auch definitiv nicht die besten, die ich gesehen habe und das Preis-Leistungs-Verhältnis hat gar nicht gestimmt.



Mein Traumkleid hab ich dann woanders gefunden, verbunden mit einem schönen Brautprobenerlebnis und einer wirklich guten, kompetenten, individuellen und liebevollen Beratung. Das hat mir bei Mainbraut leider gefehlt! Ich bin nur froh, dass Mainbraut nicht der einzige oder erste Brautmodenladen war, sonst wäre ich sehr enttäuscht gewesen.


Insgesamt war das Personal leider sehr arrogant und tussig und gab uns das Gefühl, nicht gut genug für ihren Laden zu sein. Willkommen haben wir uns nicht gefühlt. Jede Äußerung unsererseits wurde mit einem argwöhnischen Blick beurteilt. Wir haben uns schlichtweg nicht wohl gefühlt. Und dafür mussten wir noch 50€ Beratungsgebühr bezahlen. Schade.


Fotografieren ist dort leider auch ausdrücklich nicht erwünscht, das ist aber bei einigen (nicht allen) so.


Von uns gibt es daher einen dicken Daumen nach unten. Nicht empfehlenswert! Die kostbare Zeit und auch die 50 € für die „Beratung“ investiert lieber woanders, Frankfurt hat genug andere, bessere Geschäfte.

22. Dezember 2020