Hochzeit suchen
CH Login

Preise

Hochzeitshomepage: Die Erstellung und Nutzung der Hochzeitshomepage mit allen wichtigen Funktionen ist komplett kostenlos. Es gibt allerdings eine Reihe von Extras (z.B.: Hintergrundmusik oder ein eigene Domain), die Zankyou leider nicht kostenfrei anbieten kann.

Hochzeitstisch: Kosten entstehen lediglich bei der Zahlung der Geschenke (durch Zahlungsterminale verursachte Transaktionsgebühren und Verwaltungskosten). Diese entsprechen 2,85% des geschenkten Betrags, plus 0,85 CHF Transaktionsgebühr pro Geschenk.

Standardmäßig werden diese Kosten vom Brautpaar übernommen. Dieses kann aber auch festlegen, dass die Gäste diese Kosten selbst im Moment der Bezahlung übernehmen. In diesem Fall ist der von Zankyou angebotene Service für das Brautpaar völlig kostenlos.

Die ersten drei Überweisungen sind kostenlos. Für alle weiteren Überweisungen entsteht eine Gebühr von 4,75 CHF. (Diese Bearbeitungsgebühr wird erhoben, um unverhältnismäßigen Gebrauch der Funktion zu vermeiden.)

Konsultieren Sie die Tarifdetails: Herunterladen

Wissenswertes zu unseren Tarifen des Hochzeitstisches

Wussten Sie, dass alle Wunschlistenanbieter, bei denen man Bargeld auf das Konto ausbezahlt bekommt, kostenpflichtig sind? Viele Anbieter schreiben diese Information nicht in ihre Nutzungsbedingungen.Um Ihren Gästen böse Überraschungen zu ersparen, sollten Sie sich immer im Vorfeld gut informieren. Genau bei diesem Punkt sind wir von Zankyou sehr stolz auf uns, denn wir haben nicht nur die günstigsten Tarife unter den Wunschlistenanbietern, sondern wir sind auch bei den Kosten transparent.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen für alle Nutzer können im folgenden Link eingesehen werden: Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

Nutzungsbedingungen

In den Nutzungsbedingungen haben wir die Verpflichtungen, die wir unseren Kunden gegenüber haben, schriftlich festgehalten.
Bitte lesen Sie diese genau durch und überzeugen Sie sich, dass alles, was wir auf unserer Website erklären, in den Nutzungsbedingungen genauso klar und eindeutig wiedergegeben ist. Für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen mit Ihnen gelten ausschließlich die nachstehenden Bedingungen.

Wir haben hier einen kurzen Auszug mit den wichtigsten Bestimmungen aus unseren Nutzungsbedingungen für Sie zusammengestellt. Weiter unten finden Sie das vollständige Dokument.

Artikel 2.1. und 2.2.1

"Das Serviceangebot von Zankyou in Verbindung mit der Firma Firma Leetchi Corp. S.A., Kapitalgesellschaft luxemburgischen Rechts mit einem Betriebskapital von 500 000 Euro, deren Gesellschaftssitz sich in 14 Rue Aldringen, L-1118 Luxemburg befindet und im luxemburgischen Handels- und Firmenregister unter der Nummer B173459 ermöglicht es dem Brautpaar, zu seiner Hochzeit kostenlos eine persönliche Internetseite zu erstellen und über diese eine Hochzeitswunschliste anzulegen und zu verwalten."

Artikel 2.3.1

"Zankyou teilt dem Brautpaar ein virtuelles Konto zu, um die Beitragszahlungen der Gäste zu verbuchen."

Artikel 2.3.3

"Das Brautpaar erhält über jede Zahlung eines Gastes eine Benachrichtigung per E-Mail an die gewünschte Adresse."

Artikel 2.4.1 und 2.4.2

"Um eine Überweisungsanforderung durchführen zu können, müssen die Begünstigten ihrem Hochzeitstisch ein Bankkonto zuweisen. Diese Vorgehensweise dient dazu, die Sicherheit und Rechtmäßigkeit der Überweisungsanforderungen durch die Begünstigten zu garantieren. Zu diesem Zweck müssen die Begünstigten Zankyou die folgenden Dokumente senden, wie auf der Webseite festgelegt:
a. Formular zur Verknüpfung des Bankkontos mit der Geschenkeliste, abrufbar auf der Webseite, ordnungsgemäß ausgefüllt und unterschrieben vom Kontoinhaber.
b. Fotokopie des Personalausweises oder Reisepasses beider Begünstigter.
c. Einen Adressnachweis des Kontoinhabers."

Artikel 2.4.7

"Das Guthaben, das sich auf dem die Hochzeit betreffenden Zankyou-Konto befindet, wird von Zankyou verwaltet, bis die Begünstigten eine Überweisungsanforderung stellen. Die Überweisung wird nach eingegangenem Antrag innerhalb von 2 Werktagen ausgeführt."

Erfahren Sie mehr über Zankyou:

  • nzz

    "Zankyou ist das Facebook der Hochzeiten"

  • cosmopolitan

    "Zankyou bringt Freiheit in die Welt der Hochzeiten - und zwar kostenlos"

  • mashable

    "Zankyou ist eine geniale Idee mit erstaunlichen Funktionen für Ihren Online-Hochzeitstisch"

  • elle

    "Kreieren Sie Ihre Hochzeitshomepage mit Zankyou!"